Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Triathlon

Der Finisher

Der Freudenstädter Wolfgang Epting war beim härtesten Triathlon der Welt auf Hawaii. Er hat in seiner Altersklasse den 143. Platz belegt.

21.10.2017

Von nc

Der Freudenstädter Wolfgang Epting startete beim legendären und härtesten Triathlon der Welt auf der Hawaii. Im Jahr 1978 wurde auf Big Island, der jüngsten und größten Insel der Gruppe, der erste Triathlon über die Ironman Distanz von 3,8 km Schwimmen, 180 km Radfahren und 42,2 km Laufen mit gerade einmal 12 Teilnehmern ausgetragen. Mittlerweile treffen sich hier alljährlich im Oktober 2500 Tria...

91% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.

Zum Artikel

Erstellt:
21. Oktober 2017, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
21. Oktober 2017, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 21. Oktober 2017, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen