Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Der Funke sprang über
Judith Bentele beeindruckte mit ihrer Sopranstimme. Bild: Huß
Konzert

Der Funke sprang über

Den Dürrenmettstettern gefiel der Auftritt des Horber Chors „Gospeltrain“.

04.04.2017
  • hus

Mit „Sithi Molweni“, einem afrikanischen Lied, begrüßte der „Gospeltrain“ aus Horb am Sonntagabend auf erfrischende Weise die Besucher in der Dürrenmettstetter Kirche. Chorleiter Winfried Bentele erklärte, dass dies auf Schwäbisch in etwa „Grüß Gott“ bedeute.Mit „Freedom is coming“ wurde, wie bei „Oh freedom“ von Freiheit und Frieden gesungen. Der studierte Theologe gab zwischen den einzelnen Gos...

82% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball