Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Der Kommissar fahndet in der Echaz-Schreinerei
Ernst-Martin Hauerwas (rechts) bringt die Kultur in die Werkstatt. Sie verwandelt sich bei Veranstaltungen in einen Kultursaal. Bild: Hantke
Kultur in der Werkstatt

Der Kommissar fahndet in der Echaz-Schreinerei

Wo gesägt, gehobelt und gedrechselt wird, treten mindestens zweimal im Jahr Künstler auf. Fürs kommende Frühjahr hat sich „Tatort“-Fahnder, Drehbuchautor und Regisseur Udo Wachtveitl angekündigt.

13.04.2017
  • Manfred Hantke

Harry Rowohlt war da, natürlich Kabarettist Rolf Linnemann, auch Uli Keuler, Heiner Kondschak und die Wellküren. Geholt hat sie alle Ernst-Martin Hauerwas, einer der sechs Geschäftsführer der Kirchentellinsfurter Echaz-Schreinerei. Seit 1990 macht er den Kulturveranstalter, damals noch in Reutlingen, wo sich die „Firma ohne Chef“ 1984 gegründet hatte.Anfangs unregelmäßig, wurden Kulturveranstaltu...

90% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball