Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Das geplante Risiko

Der Kusterdinger Jens Bauer ist einer der jüngsten Cheftrainer der Region

Jens Bauer ist mit nur 23 Jahren bereits Cheftrainer beim Reutlinger A-Ligisten TSV Eningen. So war die Karriere jedoch gar nicht geplant: Eine Verletzung stoppte einst den Traum vom Profifußball, den sich der Kusterdinger nun als Trainer verwirklichen möchte.

08.08.2015
  • moritz hagemann

Kusterdingen.Stationen wie die Stuttgarter Kickers, den SSV Reutlingen oder die TSG Balingen sind oftmals die Klubs für Talente aus der Region. Auch für Jens Bauer. Der Kusterdinger kickte bei all diesen Vereinen. „Und ich hatte einen Platz bei einem Nachwuchsleistungszentrum von einem großen Klub in Aussicht.“ Doch im zweiten Jahr als C-Junior in Balingen verletzte sich Bauer an der Hüfte. Der T...

85% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball