Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Steinlachtal-Weihnachtsmann Anton Hänle über Anstand und Spaß in seinem Geschäft

Der Mann mit dem Bart ist da

Anton Hänle ist mit zwei Handvoll weiteren Weihnachts männern aktiv beim Mössinger Verein „Rettet die Nikoläuse“. Mit dem TAGBLATT sprach der 56-jährige über den Weihnachtsmann als moralische Instanz – und die Frage, warum Kinder manchmal Angst vor ihm haben.

24.12.2014

TAGBLATT: Herr Hänle, der Markt für Weihnachtsmänner ist ein typisches Saisongeschäft. Die vergangenen Wochen waren sicher sehr aufreibend für Sie.ANTON HÄNLE: Nein, anstrengend war das fast gar nicht. Das liegt vor allem daran, dass wir vom Verein „Rettet die Nikoläuse“ vor allem Freude an unserer Arbeit haben möchten. Ich selbst war fünf-, sechsmal entspannt im Einsatz. Unter anderem auf dem M...

92% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball