Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Erstmal die Stadtmitte

Der Mössinger Gemeinderat legte am Samstag eine Sonderschicht ein und arbeitete den Haushalt durch

Nicht Sturmtief „Felix“ sorgte am Samstagvormittag im Sitzungssaal des Rathauses für kräftiges Rauschen. Bei der „Raschelrunde“ gingen die Räte Seite für Seite das Zahlenwerk zum rund 63 Millionen Euro schweren Rekordhaushalt für 2015 durch.

11.01.2015
  • AMancay Kappeller

Mössingen. Michael Bulander rief die Räte zunächst zu einer Schweigeminute für die Opfer der islamistischen Anschläge in Frankreich auf. „Das ist ein Angriff auf gemeinsame Freiheitswerte und auf die Demokratie“, sagte der Oberbürgermeister.Minutiös arbeitete sich der Gemeinderat dann in öffentlicher Sitzung durch den mehrere Hundert Seiten umfassenden Haushaltsplan. Kämmerin Heidrun Bernhard erl...

92% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball