Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Drehermeister und Musiker

Der Nordstetter Manfred Pfeffer starb mit 81 Jahren

Manfred Pfeffer starb am Samstag nach längerer Krankheit daheim im Kreis der Familie. Er war der Seniorchef der Firma „Pfeffer Präzision“ und ein um den Musikverein besonders verdienter Mitbürger. Mit Gattin Edeltraud und den Söhnen Frank und Udo mit Familien trauern viele Nordstetter um den beliebten und geschätzten Mann.

06.04.2016
  • Gabriele Weber

Nordstetten. Bis zu seinem 80. Geburtstag am 23. Dezember 2014 arbeitete Manfred Pfeffer an den Maschinen mit – und somit weit länger als beim 70. Geburtstag noch geplant. Bis wenige Tage vor seinem Tod wirkte er noch im Büro mit in der von den Söhnen geleiteten Firma mit fünf Mitarbeitern. Derweil die Gattin fürs leibliche Wohl in Form von Vesper für ihre Lieben sorgt. Die 53 Jahre alte Firma, e...

84% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball