Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Radsport: Vor der großen Hatz über den Alpenhauptkamm

Der Ofterdinger Jochen Käß will auf der Tour de France der Mountainbiker den Titel verteidigen

Da schwitzt der Laie schon beim Lesen: sieben Etappen, 587 Kilometer und fast 20.000 Höhenmeter. Transalp nennt sich diese am Samstag zum 17. Mal beginnende Mountainbike-Großveranstaltung. Dabei auch wieder der Ofterdinger Jochen Käß, der 2013 an der Seite von Markus Kaufmann als Gesamtsieger in Italien in Riva del Garda ankam.

18.07.2014
  • Bernhard Schmidt

Tübingen. Gleich am Samstag muss der lange Tross der Mountainbiker auf der 98 Kilometer langen ersten Etappe vom bayerischen Oberammergau nach Imst in Tirol 2200 Höhenmeter überwinden. Das Dach der Etappe ist das Marienbergjoch mit 1812 Meter. Um den prestigeträchtigen Gesamtsieg bei einem der schwersten Mountainbike-Etappenrennen streiten sich auch in diesem Jahr Teams von internationaler Klasse...

86% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball