Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
In Tübingen die Welt kennengelernt

Der Rätselautor und Sprachlehrer Wolfgang Rug ist Nestflüchter mit drei Heimaten

Seine ehemaligen Studenten kennen Wolfgang Rug als Sprachlehrer und kümmernden Mentor. Touristen und Tübinger schätzen ihn als kundigen Führer bei „Kennen Sie Tübingen“. TAGBLATT-Lesern hat er sich als Autor des Weihnachtsrätsels ins Herz geschrieben. Mit der diesjährigen Ausgabe will sich Rug als Rätselautor verabschieden. Nicht allerdings aus Tübingen.

27.12.2014
  • Angelika Bachmann

Tübingen. Als Rug im Frühjahr bei einem seiner vielen Tübingen-Besuche über den Marktplatz schlenderte, sprach ihn ein Passant an: „Sie sind doch Herr Rug?“ Irgendwo in der Erinnerung des 75-Jährigen hatte das Gesicht des Passanten seinen Platz. Es war, wie sich herausstellte, ein ehemaliger Sprachschüler, ein Chilene, der mittlerweile der Regierung seines Heimatlandes angehört und in Tübingen U...

95% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball