Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Singen auf Augenhöhe

Der Regionalkantor aus Moshi war eine Woche in Tübingen zu Gast

Seit drei Wochen besteht zwischen Tübingen und der tansanischen Stadt Moshi eine Partnerschaft. In der vergangenen Woche wurde diese mit weiterem Leben gefüllt: Aisario Mrema, Regionalkantor aus Moshi, besuchte Tübinger Chöre.

07.07.2014
  • Fabian Renz

Tübingen. „Kultur und Musik können Menschen aus verschiedenen Regionen der Welt verbinden“, schwärmt der Tansanier Aisario Mrema und der Tübinger Heiner Lempp ergänzt: „Und dabei begegnen sie sich auf Augenhöhe.“ Die beiden sitzen in Lempps Wohnzimmer und schildern, wie es zu der musikalischen Zusammenarbeit zwischen Mrema, einem tansanischen Regionalkantor der evangelisch-lutherischen Kirche für...

89% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball