Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Herrmann gewinnt Wahlkrimi

Der Reutlinger Fliesenleger ist neuer Präsident der Handwerkskammer

Harald Herrmann ist neuer Präsident der Handwerkskammer Reutlingen: Er wurde am Dienstag von der Vollversammlung im zweiten Wahlgang mit 20 der 39 abgegebenen und gültigen Stimmen zum Nachfolger von Joachim Möhrle gewählt.

25.11.2014
  • Thomas de Marco

Reutlingen. Wahlkrimi auf der Achalm: Mit einer Stimme Vorsprung setzte sich der Reutlinger Fliesenleger Herrmann, 55, gegen den bisherigen Kammer-Vizepräsidenten August Wannenmacher, 60, durch. Bereits im ersten Wahlgang war der Reutlinger Kreishandwerksmeister nur hauchdünn vorne gelegen: Er hatte 18 Stimmen bekommen, Wannenmacher 17 und der 58-jährige Sigmaringer Kreishandwerksmeister Siegmund...

89% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball