Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Der Schwanen wächst heran
Neues Fachwerk fürs Rotkreuzhäusle, hier begutachtet von Bürgermeister Egon Betz, Architekt Andreas Hartmaier, Zimmermeister Hartmut Werner sowie Christian Kleiner von TragWerk. Bild: Rippmann
Dorfgasthaus

Der Schwanen wächst heran

Am Nehrener Schwanen ist morgen Richtfest – dank vieler engagierter Bürger wird das Gebäude derzeit erneuert und erweitert.

13.10.2016
  • Jürgen Jonas

Kai Schreckenbach und Christian Kleiner von der Zimmerei „TragWerk“ schrauben und hämmern derzeit hoch über dem Erdboden die Massivholzkonstruktion zusammen, die das ehemalige Rotkreuzhäusle komplett ersetzt. Die beiden Nehrener, beide auch aktiv in der „Baugruppe“ der Genossenschaft, mussten warten, weil es Lieferprobleme gab. Jetzt sind sie zuversichtlich, dass sie in dieser Woche den größten T...

90% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball