Ein Kunstrasenplatz soll her

Der TB Kirchentellinsfurt denkt auch an eine Wakeboard-Abteilung

Von ST

Die Hauptversammlung des TB Kirchentellinsfurt (TBK) eröffnete erstmals der im Vorjahr neu gewählte erste Vorsitzende Michael Hoffmann. Im Rückblick auf sein erstes Amtsjahr stellte er fest, dass viele Dinge gut funktioniert haben, was nicht zuletzt daran liege, dass der Verein personell gut aufgestellt sei. Alle Funktionärsämter seien in den letzten zwölf Monaten entweder mit einer Person oder einem Gremium von Personen besetzt gewesen.

Damit Sie den Artikel vollständig ausdrucken können, benötigen Sie ein Online-Abonnement.