Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Lebensfreude – auch in den Favelas

Der Tübinger Daniel Frank über Proteste und Fan-Feste in Brasilien

Public Viewing an der Copacabana: Daniel Frank (SV Nehren) erlebt die Fußball-Weltmeisterschaft am Strand von Rio de Janeiro. Der 24-Jahre alte Sportmanagement-Student, derzeit im Auslandssemester in Brasilien, spricht Im TAGBLATT-Interview über die brasilianische Lebenseinstellung und deutsche Tanzkünste.

04.07.2014
  • Interview: Ibrahim Naber

TAGBLATT: Public Viewing an der Copacabana –hört sich das nur an wie ein großer Traum oder ist es das tatsächlich? Daniel Frank: Der absolute Wahnsinn. Die Brasilianer feiern hier gerade ihren zweiten Karneval. Man kann es gar nicht beschreiben. Es gibt eigentlich nichts Geileres als ein Event wie dieses, das Menschen aus allen Ländern zusammenbringt. Es ist hier alles so einfach. Die Südamerika...

92% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball