Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Keine Angst vor dem Islam

Der Türkische Kultur- und Sportverein feierte den Tag der Republik

Am 29. Oktober 1923 gründete Mustafa Kemal Atatürk die Republik Türkei nach dem Vorbild westeuropäischer Nationalstaaten. Am Samstag holten Mössingens Bürger mit türkischstämmiger Biografie ihren Nationalfeiertag nach – erstmals in großer Runde mit Gästen aus Stadt und Land.

23.11.2014
  • Kathrin Löffler

Mössingen. Vor 91 Jahren begann Mustafa Kemal Atatürk, das ehemalige Osmanische Reich zu modernisieren. Der türkische Staatsgründer leitete Reformen ein und trieb die Trennung von Religion und Staat voran. Sultanat und Kalifat wurden abgeschafft, lateinisches Alphabet und Frauenwahlrecht eingeführt, die Mehrehe wurde verboten, der Sonntag als wöchentlicher Feiertag etabliert, das Rechtssystem de...

89% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball