Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Der etwas andere Absteiger
In der Handball-Landesliga geht es nicht zimperlich zu: Das hat die SG Nebringen/Reusten (hier Tim Gauss in der Partie gegen Weilstetten II) zu spüren bekommen. Archivbild: Ulmer
Handball-Landesliga

Der etwas andere Absteiger

Die SG Nebringen/Reusten muss zurück in die Bezirksliga.

07.04.2017
  • toe

Ein Jahr ist es erst her: Am 16. April 2016 jubelten die Handballer der SG Nebringen/Reusten nach einem 25:21–Sieg gegen die SG Ober-/Unterhausen II über den Aufstieg von der Bezirksliga in die Landesliga. Der größte Erfolg des Männer-Teams in der Vereinsgeschichte – ein Jahr später geht es wieder in die andere Richtung, der Wiederabstieg ist nicht mehr zu verhindern.Dabei hatte die SG im Netz ih...

80% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball