Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Wenn die Sonne scheint, geht es der TSG gut

Der größte Sportverein in Tübingen erlebt eine unaufgeregte Mitgliederversammlung

Trotz der Belastungen durch den Bau des neuen Sportzentrums hat die TSG Tübingen bei der Mitgliederversammlung eine solide finanzielle Bilanz mit einer schwarzen Null vorgelegt. Der Vorstand wurde bestätigt.

06.04.2016
  • HANSJÖRG LÖSEL

Tübingen. Etwa 100 Mitglieder kamen am Montag Abend zur Jahreshauptversammlung, „darunter waren viele neue Gesichter“, freute sich der TSG-Vorsitzende Hanns Peter Krafft: auch relativ neue Abteilungen wie Lacrosse oder Crossfit waren vertreten. Rund 2650 Mitglieder hat Tübingens ältester und größter Sportverein, mehr als die Hälfte sind Kinder und Jugendliche. Die Palette der TSG-Angebote reicht ...

84% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball