Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Horb · Fußball-Landesliga

Der nächste Anlauf

Zweites Heimspiel in Folge für den SV Wittendorf: Am Sonntag, 15 Uhr, erwartet der Aufsteiger den bisher noch ungeschlagenen SV Nehren an der „Langen Furche“.

23.08.2019

Von Martin Körner

Zum zweiten Mal innerhalb einer Woche darf sich der SV Wittendorf auf ein Heimspiel freuen. Nach der am vergangenen Samstag recht bitteren, wie auch unglücklichen 0:1-Niederlage in der Nachspielzeit gegen den VfL Mühlheim, gibt es nun für das Team von Hans Romann und Stefan Jäkle am Sonntag gegen Nehren die nächsten Gelegenheit, die ersten Punkte der noch recht jungen Saison einzufahren.„Anfangs ...

90% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.

Zum Artikel

Erstellt:
23. August 2019, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
23. August 2019, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 23. August 2019, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen