Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
„Im Training mehr Spaß“

Der neue LAV-Cheftrainer Lukas Weiss will den Teamgeist stärken

Lukas Weiss ist nach dem Weggang von René Stauß der neue Cheftrainer der LAV Stadtwerke Tübingen. Der Lehramtsstudent ist noch jung und relativ unerfahren – und trotzdem voller neuer Ideen.

17.10.2014
  • Alexander Mühlbach

Tübingen. In der Jugend war Lukas Weiss mal ein guter Zehnkämpfer, erzielte Bestmarken von 6600 Punkten und trainierte in Ulm sogar mit Arthur Abele zusammen, der in diesem Jahr Fünfter bei den Europameisterschaften wurde. Dann aber kamen die Verletzungen. Beim Fußball brach er sich erst das Kahnbein im Handgelenk. Wochen später landete Weiss beim Stabhochsprung neben der Matte und verletzte sich...

91% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball