Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Charme der 80er soll weichen

Der nördliche Teil des Mössinger Rathauses wird für eine Million Euro umgestaltet

Bürgerbüro und Standesamt sollen künftig in den ehemaligen Räumen der Stadtbibliothek unterkommen. Das neue Trauzimmer bietet Platz für bis zu 50 Gäste.

24.09.2014
  • Moritz Siebert

Mössingen. Im Frühjahr vergangenen Jahres wurde bekannt, dass der Baustoff des Mössinger Rathauses mit Formaldehyd belastet ist. Außerdem ist der Brandschutz nicht mehr auf aktuellem Stand. Eine Sanierung steht also zwangsläufig an. Das will die Stadtverwaltung nutzen, einzelne Abteilungen in ihrem Haus um- und auszubauen. Viele Räume seien in die Jahre gekommen, sagte Oberbürgermeister Michael B...

89% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball