Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Fenstermacher mit Format

Der pensionierte Mössinger Pastor Robert Gaubatz gestaltet Glasscheiben für Kirchen

Dutzende von Buntglas fenstern hat Robert Gaubatz in seinem Leben bereits erschaffen oder renoviert. Auch mit bald 80 Jahren denkt der Mössinger nicht ans Aufhören. Als Autodidakt hat sich der pensionierte Pastor das Fertigen von Fenstern weit gehend selber beigebracht.

12.08.2014

Von Amancay Kappeller

Mössingen. Weg vom Fenster: Das ist Robert Gaubatz noch lange nicht – wenn es nach ihm geht. Der 78-Jährige gestaltet mit großem Engagement Buntglasscheiben in Kirchen. Seit 14 Jahren ist der evangelisch-methodistische Pastor im Ruhestand; allein in dieser Zeit hat er fast 90 Fenster kreiert. Seine Leidenschaft für das handwerkliche Hobby entdeckte Gaubatz in den 1960er-Jahren. „Ich habe ein Lebe...

95% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.

Zum Artikel

Erstellt:
12. August 2014, 12:00 Uhr
Aktualisiert:
12. August 2014, 12:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 12. August 2014, 12:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen