Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Die Bittelbronner Seniorengruppe feierte ihr 15-jähriges Bestehen
Etwas älter, aber überaus aktiv

Die Bittelbronner Seniorengruppe feierte ihr 15-jähriges Bestehen

Seit 15 Jahren gibt es in Bittelbronn eine Seniorengruppe. Im Dezember 2000 wurde der Neubau „Gemeindehaus St. Georg“ eingeweiht. Jetzt hatte auch die „Generation 60 plus“ die Möglichkeit, sich zu treffen. Und gleich zu Beginn des Jahres 2001 kamen vierzig Senioren zum monatlichen Treff. Eine ganz ökumenische Gruppe war es. Und bald war auch mit Regina Eiseler eine engagierte Leiterin gefunden.

14.04.2016

Bittelbronn. Das 15-jährige Bestehen musste gefeiert werden, da war man sich einig. Zuerst wurde in der Kirche mit Pfarrer Armin Noppenberger eine Dankandacht gehalten. Dann ging es hinüber in das ganz auf Frühling geschmückte Gemeindehaus zu Sektempfang und einem kurzweiligen Nachmittag. An vier Pinnwänden hatte Regina Eiseler viele Fotos aus den vergangenen 15 Jahren angebracht. Alle staunten, ...

61% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball