Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Eine Albtour mit vielen Erkenntnissen

Die Bundestagsabgeordnete Müller-Gemmeke bringt nach neun Tagen auf dem Rad viel mit für ihre politische Arbeit

Bis Mitte vergangener Woche ist die Grünen-Bundestagsabgeordnete Beate Müller-Gemmeke im Sattel gesessen – auf ihrer sechsten grünen Albtour. Mit dem E-Bike radelte sie neun Tage lang zwischen St. Johann und Magolsheim, zwischen Bad Urach und Zwiefalten.

11.08.2014
  • Thomas de Marco

Reutlingen. Am vergangenen Mittwoch hatte Müller-Gemmeke, 53, am Roßbergturm bei Gönningen das Ziel der letzten Etappe erreicht. Auch im sechsten Jahr wiederholen sich ihre Ziele auf der Alb nur in den seltensten Fällen. „Zwischenzeitlich ist wieder etwas ganz Neues entstanden wie etwa das Jüdische Museum in Buttenhausen, in dem das lange Zusammenleben von Christen und Juden bis zur Nazizeit sehr...

88% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball