Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Konzept sollte bereits 2017 vorliegen

Die CDU macht beim Hallenbad Druck

An einem Konzept für ein neues Hallenbad in Tübingen arbeiten Verwaltung und Stadtwerke Tübingen schon viele Monate lang.

29.03.2018
  • sg

Die CDU-Fraktion im Tübinger Gemeinderat drückt jetzt aufs Tempo: Sie stellt einen Antrag, ein „nachhaltiges und zukunftsfähiges Schwimmbad zu planen“. Die Zeit dränge durch den Sanierungsbedarf des Uhlandbads und des Hallenbads Nord. Auch spricht die CDU in ihrem Antrag von einem „hohen Druck auf die bestehenden Wasserflächen“, vor allem durch Schulen und Vereine.Stadtverwaltung und Stadtwerke w...

68% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball