Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Die Eschentriebe sterben
Förster Joachim Kern zeigt auf einer Karte, wie sich der Wald entwickelt hat. Bild: Franke
Waldumgang

Die Eschentriebe sterben

In Mössingen soll der Buchenbestand vergrößert werden. Der Klimawandel spricht dafür. Buchen können mit weniger Niederschlag und höheren Temperaturen besser zurechtkommen.

11.10.2016
  • Claudia Jochen

Über 40 interessierte Bürger und Gemeinderäte konnte Oberbürgermeister Michael Bulander am Wanderparkplatz Buch zum Waldumgang begrüßen. Förster Joachim Kern führte die große Gruppe abseits befestigter Wanderwege durchs Unterholz. „Ich bin ein Fan von Waldumgängen, die nicht nur auf festen Wegen stattfinden.“ Nicht nur Alexander Köberle, Abteilungsleiter Landkreis Forst, stand Kern mit Rat und Ta...

89% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball