Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Tübingen

Die FDP ist für Beatrice Soltys

Die Tübinger FDP hätte gern, dass die parteilose Beatrice Soltys den grünen Oberbürgermeister Boris Palmer als Stadtoberhaupt ablöst.

09.10.2014
  • sep

Tübingen. Wie Bengt Krauß, der Vorsitzende des FDP-Stadtverbands mitteilte, hat sich die Mitgliederversammlung am Dienstagabend einstimmig dafür entschieden, zur Wahl der Fellbacher Baubürgermeisterin aufzurufen. Ausschlaggebend dafür seien ihre Positionen zu Verkehr, Schule und Mittelstand gewesen. Zuvor hatte der Stadtverband erst Palmer und dann Soltys zu sich eingeladen, um sie mit den Wahlprüfsteinen der FDP zu konfrontieren.

Dabei hat sich laut Krauß gezeigt, „dass Herr Palmer Verkehrsprobleme in der Innenstadt pauschal bestreitet, während Frau Soltys diese und auch die Situation an den Kliniken systematisch angehen will.“

Des weiteren erscheine der FDP der Erhalt der Walter-Erbe-Realschule mit Soltys eher möglich als mit Palmer. Und schließlich habe Soltys auch im Bereich Mittelstands- und Handwerksförderung „mit ihrem Problembewusstsein und ihrer stadtplanerischen Kompetenz“ überzeugt.

Mit dieser Wahlempfehlung haben sich die Parteien nun nach dem klassischen Tübinger Muster Grün-Rot kontra Schwarz-Gelb für die OB-Wahl aufgestellt.

Während sich die CDU (die bei der Gemeinderatswahl im Mai auf 21,8 Prozent der Stimmen kam) und die FDP (4,7 Prozent) für einen Wechsel an der Rathaus-Spitze aussprechen, machen sich die Grünalternativen (29,6 Prozent) und die SPD (16,7 Prozent) für das „Weiter“ des Amtsinhabers stark. Die Tübinger Liste und die Linken haben auf eine Wahlempfehlung für die eine oder den anderen Bewerber verzichtet.

Die FDP ist für Beatrice Soltys

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

09.10.2014, 12:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball