Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Bierkrüge aus Rottenburg

Die Firma Elite 69 besorgte die Ausrüstung fürs Oktoberfest der ISAF-Truppen in Kabul

Für eine der Grundbedingungen für ein zünftiges Oktoberfest sorgte die Rottenburger Werbewerkstatt „Elite 69“ in der Maiäckerstraße. Sie besorgte und beschriftete die Bierkrüge für ein militärisches Oktoberfest in Kabul, Afghanistan.

09.10.2014
  • Werner Bauknecht

Rottenburg. Anlässlich des Tags der Deutschen Einheit, dem 3. Oktober, wurde im Hauptquartier der ISAF (Internationale Sicherheitsunterstützungstruppe der NATO in Afghanistan) ein „Deutsches Oktoberfest“ gefeiert. Zwar wurde bereits zwei Tage vor dem eigentlichen Datum gefestet, aber an deutscher Gemütlichkeit sollte es nicht fehlen. Über Verbindungen zu einem Angehörigen der Bundeswehr in Kabul ...

87% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball