Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Klinkerriemchen statt Putz

Die Gestaltung der Fassade des Gesundheitszentrums auf dem Mössinger Merz-Areal steht fest

Eine „changierende Wirkung“ verspricht der Architekt: Das Mössinger Gesundheitszentrum soll eine Klinkerriemchen-Fassade bekommen.

16.12.2014
  • Moritz Siebert

Mössingen. Es geht voran auf dem Merz-Areal: Die Bauarbeiten gehen bereits in die Vertikale, im Februar sollen Pläne für die Freiflächen-Gestaltung rund um das Gesundheitszentrum präsentiert werden und die Stadt plant bereits das „Schmücken des Hauses“. Das teilte Oberbürgermeister Michael Bulander am Montag in der Gemeinderatssitzung mit. Konkret bedeutet das: Es gibt jetzt eine klare Vorstellun...

87% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball