Mini-Rocker feiern in Groningen auch ohne Auszeichnung

Die Gewinner der Herzen

Von Claudia Salden

„Wir waren schon sehr enttäuscht“, sagte Mini-Rock-Pressesprecher Benjamin Breitmaier gestern. Denn bei der Verleihung der „European Festival Awards“ am Mittwoch in Groningen sind die Horber leer ausgegangen. In der Kategorie „Best small festival“, in der die Mini-Rocker nominiert waren, gewann ein Festival aus Polen.

Damit Sie den Artikel vollständig ausdrucken können, benötigen Sie ein Online-Abonnement.