Glatt · Ortschaftsrat

Die Glatt zugänglich machen

Die St.-Gallus-Quelle in Glatt ist versiegt, die aus ihr gespeiste Wassertretanlage soll jedoch erhalten bleiben.

02.07.2022

Von Margita Manz

Seit längerer Zeit ist der St.-Gallus-Brunnen am Wasserschloss trockengefallen. Die gleiche Quelle speiste die Tretanlage direkt an der Glatt, am Radweg in Richtung Hopfau. Aber sie ist endgültig versiegt. Der Glatter Ortschaftsrat und Ortsvorsteher Helmut Pfister befassten sich schon mehrmals mit der Problematik. Eine Sanierung und Reaktivierung der St.-Gallus-Quelle wäre laut Pfister aussichtsl...

81% des Artikels sind noch verdeckt.

Sie wollen kostenpflichtige Inhalte nutzen.

Wählen Sie eines
unserer Angebote.


Nutzen Sie Ihr
bestehendes Abonnement.



Benötigen Sie Hilfe? Haben Sie Fragen zu Ihrem Abonnement oder wollen Sie uns Ihre Anregungen mitteilen? Kontaktieren Sie uns!

E-Mail an vertrieb@tagblatt.de oder
Telefon +49 7071 934-222

Zum Artikel

Erstellt:
02.07.2022, 01:00 Uhr
Lesedauer: ca. 1min 56sec
zuletzt aktualisiert: 02.07.2022, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen