Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Die Horber Stadtgärtner warten auf gutes Wetter und geben Tipps für den Rasen im Garten
In den Startlöchern

Die Horber Stadtgärtner warten auf gutes Wetter und geben Tipps für den Rasen im Garten

Auch wenn es gerade nicht danach aussieht: Es ist Frühlingszeit. Die Gärtner stehen in den Startlöchern, um endlich die grüne Saison beginnen zu können. Auch auf die Horber Stadtgärtner kommen nun viele Aufgaben zu. Welche genau das sind, verrät Marcus Blaurock im Interview.

29.04.2016

SÜDWEST PRESSE: Womit sind Sie gerade beschäftigt?Marcus Blaurock: Im Frühjahr wird ausgeputzt und die Beete auf Vordermann gebracht. Konkret heißt das, die Blumenbeete pflegen, Pflanzen zurückschneiden, Äste entfernen. Die wichtigste Pflanzzeit ist der Herbst. Manche Stauden haben aber den Winter nicht überlebt, da sorgen wir für Ersatzpflanzen. Wenn es das Wetter zulässt, steht auch das Rasenmä...

73% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball