Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Die Kunst niedriger Mietpreise
Wirtschaftsministerin Nicole Hoffmeister-Kraut (Mitte, weißer Helm) besichtigte gestern das Wohnbauprojekt „108 Grad“ beim Alten Spitalhof. Links neben ihr Landrat Joachim Walter, rechts vorne Oberbürgermeister Stephan Neher, ganz rechts Kreisbau-Geschäftsführer Karl Scheinhardt. Bild: Eisele
Wirtschaftsministerin besuchte Wohnbauprojekt „108 Grad“

Die Kunst niedriger Mietpreise

Bei ihrer Kreisbereisung besichtigte Wirtschaftsministerin Nicole Hoffmeister-Kraut gestern auch das neue Wohnbauprojekt „108 Grad“ beim Künstlerhof.

08.12.2017
  • Ulrich Eisele

Durch eigene Anschauung und Zuhören vor Ort Informationen erhalten, die zum Setzen richtiger Rahmenbedingungen notwendig sind: Dafür besucht Wirtschaftsministerin Nicole Hoffmeister-Kraut regelmäßig Landkreise in Baden-Württemberg, gestern den Landkreis Tübingen (siehe Infobox). In Rottenburg ließ sie sich von Geschäftsführer Karl Scheinhardt das Projekt „108 Grad“ der Kreisbaugesellschaft (urspr...

88% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.

Wenn Sie schon eines unserer Web-Abos abgeschlossen haben, können Sie sich hier anmelden.

Hinweis: Sie müssen sich anmelden um ein Abonnement abzuschließen. Falls Sie noch nicht angemeldet sind, werden Sie bei Auswahl eines Abonnement zur Anmeldung oder Registrierung weitergeleitet.


Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball