Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Die „Nacht der Lichter“ gestern sollte für den Einzelhandel trommeln – es wurde ein kleines
Es wird heller in Mössingens Kassen

Die „Nacht der Lichter“ gestern sollte für den Einzelhandel trommeln – es wurde ein kleines Volksfest daraus

„Ab jetzt wird geklotzt“ scheint sich der Mössinger HGV bei seiner gestrigen „Nacht der Lichter“ gedacht zu haben: Rund um den Marktplatz herrschte zwischen Würstchenständen und kleinen Show- Einlagen geradezu Volksfeststimmung.

14.11.2015
  • Eike Freese

Mössingen. Einzelhändler in kleinen Städten und Randlagen müssen im 21. Jahrhundert mehr ums Publikum strampeln als andere – das ist erstes Semester Betriebswirtschaftlehre. Gestern strampelten sie, die Mössinger Einzelhändler – und zwar ziemlich gut. Über Wochen hatten die Ortskern-Läden vernehmlich getrommelt für ihre freitägliche „Nacht der Lichter“, die die Kundschaft von den Qualitäten Mössi...

86% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball