Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Die Ortsdurchfahrt wird verschmälert und optisch aufgewertet
Bei strahlendem Sonnenschein setzte sich Oberbürgermeister Stephan Neher gestern zum symbolischen Baubeginn in den Bagger. Bild: Eisele
Ausbau in Seebronn beginnt

Die Ortsdurchfahrt wird verschmälert und optisch aufgewertet

Die Bauarbeiten zur Sanierung und Umgestaltung der Ortsdurchfahrt in Seebronn haben begonnen. Gestern schüttete Oberbürgermeister Stephan Neher die symbolische erste Baggerschaufel Schotter ins schon vorbereitete Straßenbett.

07.04.2016
  • Ulrich Eisele

Seebronn. Um die Hindenburgstraße, wie die Seebronner Ortsdurchfahrt heißt, zu entschleunigen, beriet der Ortschaftsrat schon im September 2014 über ein neues Gestaltungskonzept. Die Fahrbahn sollte durch optische Gestaltungselemente etwas verschmälert werden, wie Ortsvorsteherin Ute Hahn berichtete. Im Laufe des Planungsprozesses kamen neue Ideen hinzu – zwei zusätzliche Bushaltestellen am Ortse...

85% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball