Jane Goodall: Tiere haben eine Persönlichkeit

Die Pionierin der Primatenforschung füllte den größten Saal – und lehnt Tierversuche heftig ab

Von Wolfgang Albers

Sie kam über den Seitengang hinunter in den Hörsaal N 6 auf der Morgenstelle. Eine kleine Frau, in einer Art praktischem Wettermantel, eher zurückhaltend-erstaunt in die vollbesetzten Reihen blickend – 700 Menschen füllten den Saal. Und nicht wenige standen schon auf zur standing ovation, kaum dass sie die Frau gesehen hatten.

Damit Sie den Artikel vollständig ausdrucken können, benötigen Sie ein Online-Abonnement.