Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Worte aus Schmerz geboren

Die Rottenburgerin Nadja Riesner gewann einen 3. Preis bei Gedichtwettbewerb

Die Rottenburgerin Nadja Riesner erreichte mit ihrem lyrischen Text „Glaskörper“ im Gedicht-Wettbewerb der Bibliothek deutschsprachiger Gedichte den 3. Platz.

26.08.2015
  • Dunja Bernhard

Rottenburg. Nadja Riesner setzte sich mit ihrem Gedicht gegen mehrere tausend Bewerber durch. „Das ist schon cool“, sagt die 22-Jährige, die in Tübingen Germanistik- und Philosophie studiert. Bisher habe sie es mit einigen Gedichten in Anthologien geschafft.In der 8. Klasse habe ihre Lehrerin sie auf die jüdischen Dichterin Rose Ausländer aufmerksam gemacht, erzählt die geborene Waiblingerin. „Di...

80% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball