Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Die Schulzeit künstlerisch abschließen
Sogar das Bühnenbild zum Theaterstück „Die Irre von Chaillot“ entwarf die Klasse 12b der Tübinger Waldorfschule selbst. Bild: Metz
Schultheater

Die Schulzeit künstlerisch abschließen

Mithilfe von Pro-Contra Listen entschied sich die 12b der Waldorfschule Tübingen für ein Stück.

20.01.2017
  • Pauline Futter

In einem kleinen Café inmitten von Paris hat sich eine Gruppe von skrupellosen und reichen Geschäftsleuten zusammengefunden, die alle ein gemeinsames Ziel verfolgen: Sie sind auf der Suche nach Geld und Öl. Um ihrem Traum näher zu kommen, hecken sie zusammen einen Plan aus. Sie wollen eine Aktiengesellschaft gründen und Paris teilweise sprengen, da sie unter der Stadt Erdölvorkommen vermuten. Ein...

82% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball