Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Nach dem Kahlschlag

Die Sprollstraße in Rottenburg soll bald wieder etwas grüner werden

Die Sprollstraße in Rottenburg ist seit einem Novembersamstag ziemlich öd anzusehen.

13.01.2018
  • gef

Vier gesunde, recht stattliche Platanen, wurden professionell zügig entfernt. Die Bäume gehörten scheinbar zur städtischen Straße, standen tatsächlich aber auf dem Grundstück des katholischen Internats Martinihaus. Vor gut zwanzig Jahren wurden sie gepflanzt; ein Gönner hatte sie spendiert. Zwei Jahre später lobte das TAGBLATT die originellen Mauernischen, in denen die Stämme standen, als „kreati...

85% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.

Wenn Sie schon eines unserer Web-Abos abgeschlossen haben, können Sie sich hier anmelden.

Hinweis: Sie müssen sich anmelden um ein Abonnement abzuschließen. Falls Sie noch nicht angemeldet sind, werden Sie bei Auswahl eines Abonnement zur Anmeldung oder Registrierung weitergeleitet.


Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball