Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Erbschaft ist oft kein Gewinn

Die Theatergruppe vom TGV Entringen spielt „‘S Testament“

Auf dem Dorf gibt es keine wahre Liebe: In dem Lustspiel „‘S Testament“, das die Theatergruppe des TGV Entringen am Wochenende aufführen wird, beugt sich alles dem Willen des Patriarchen Opa Fritz. Er bestimmt auch, wer wen heiratet.

04.11.2015
  • Miri Watson

Entringen. Drei Brüder im Streit um einen Bauernhof – was auch die Handlung eines Märchens sein könnte, ist hier ein schwäbisches Lustspiel in der Jetztzeit. Darin wird gelogen und betrogen. Zusammen mit ihrem Großvater, dem Trinker Fritz (Walter Schneck), leben die drei Brüder Max (Ralf Schwichtenberg), Florian (Jochen Steil) und der dümmliche Karle (Peter Seitzer) auf dem eigenen Ho...

88% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball