Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Die Trapp Familie - Ein Leben für die Musik

Die Trapp Familie - Ein Leben für die Musik

Mit Volksliedern und Alpenglüh'n erzählt der Film ein weiteres Mal die Geschichte der österreichischen Musikanten-Sippe.

Die Trapp Familie - Ein Leben für die Musik

01:30 min

Deutschland

Regie: Ben Verbong
Mit: Rosemary Harris, Matthew Macfadyen, Eliza Bennett

- ab 6 Jahren

Tagblatt-Wertung

Leser-Wertung

rating rating rating rating rating

Film bewerten

rating rating rating rating rating
10.11.2015
  • tol

Nach der deutschen Ur-Fassung (1956) und dem mit fünf Oscars dekorierten Hollywood-Film „The Sound Of Music“ (1965) kommt die Geschichte der musizierenden österreichischen Großfamilie, deren Eintracht und Ambitionen vom Aufstieg der Nazis gestört werden, ein drittes Mal in die Kinos. „Mit ihren holzschnittartigen Figuren und ihrer biederen Erzählweise unterscheidet sich diese Version kaum von den Heimatfilmen der 1950er-Jahre“ (Cinema).

Spielplan

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

10.11.2015, 12:00 Uhr | geändert: 19.11.2015, 12:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.

Kino Suche im Bereich
nach Begriff
Anzeige