Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Die Tübinger Bundesliga-Basketballer haben in Ludwigsburg 65:81 gegen die MHP Riesen verloren
Das war nix. In Ludwigsburg haben die Tübinger Bundesliga-Basketballer mit 65:81 verloren. Archivbild: Ulmer
Verlorenes Derby · Tigers unterliegen den Riesen 65:81

Die Tübinger Bundesliga-Basketballer haben in Ludwigsburg 65:81 gegen die MHP Riesen verloren

Derby-Niederlage für die Walter Tigers: In Ludwigsburg unterlagen die Tübinger Bundesliga-Basketballer den MHP Riesen deutlich.

22.04.2017
  • ST

Das war nichts. In Ludwigsburg haben die Tigers am Samstagabend mit 65:81 (16:17; 12:20; 17:22; 20:22) gegen den Tabellenachten MHP Ludwigsburg verloren. Nachdem die Mannschaften zunächst auf Augenhöhe ins Spiel gestartet waren, legten die Ludwigsburger den Schalter um und zogen den Tübingern davon. Nach nur 20 Minuten Spielzeit lagen die Tigers 28:37 zurück.

Das dritte Viertel begann vielversprechend für die Tübinger, aber die Mannschaft aus Ludwigsburg spielte einfach besser. Zwar konnten die Tigers im letzten Viertel (20:22) nochmal aufholen, kamen aber nicht an die MHP Riesen ran und unterlagen den Riesen zum Schluss mit 65:81.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

22.04.2017, 22:24 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball