Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Die Widerständigen - Zeugen der Weißen Rose

Aus Interviews mit Zeitzeugen und historischen Fotografien ergibt sich ein lebendiges Bild der Münchner Widerstandsgruppe.

Aus Interviews mit Zeitzeugen und historischen Fotografien ergibt sich ein lebendiges Bild der Münchner Widerstandsgruppe.

Dokumentarfilm
Deutschland

Regie: Katrin Seybold


- ab 0 Jahren

Tagblatt-Wertung

Leser-Wertung

rating rating rating rating rating

Film bewerten

rating rating rating rating rating
23.11.2015
  • ST

"Wer glaubt, alles über die Weiße Rose gewusst zu haben, wird mit diesem beeindruckenden Film eines Besseren belehrt", schreibt die Filmbewertungsstelle in ihrer Begründung für das Prädikat "beson­ders wertvoll". Die Stuttgarter Dokumentarfilmerin Katrin Seybold hat jahrelang Weggefährten der Geschwister Scholl über ihren Wider­stand gegen die Nazis und dessen brutale Niederschlagung befragt - einige von ihnen kommen das erste Mal öffentlich zu Wort. Ihr Zeug­nis und das sorgsam ausgewählte historische Bildmaterial fügen sich einem authentischen Portrait der Weißen Rose jenseits von Legen­den und Heldenverehrung.

Spielplan

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

23.11.2015, 12:00 Uhr | geändert: 21.07.2009, 12:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Kommentare können für diesen Artikel nicht mehr erfasst werden.

Kino Suche im Bereich
nach Begriff
Anzeige