Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Die Zahnärzte im Kreis haben sehr schnell einen Behandlungsplan aufgestellt
Kann man die Patientin röntgen oder spricht eine Schwangerschaft dagegen? Eine Betäubungsspritze unterdrückt den Schmerz: Einige der Piktogramme, die nicht-deutschsprachigen Patienten die Behandlung erklären.
Das Tübinger Modell

Die Zahnärzte im Kreis haben sehr schnell einen Behandlungsplan aufgestellt

Die Zahnärzte im Kreis Tübingen sind stolz auf ihr Modell der Flüchtlingsversorgung. Es dient sowohl der zügigen Behandlung von Notfällen als auch der Entlastung der Praxen in der Nähe der Flüchtlingsunterkünfte.

07.04.2016
  • Ulla Steuernagel

Tübingen.Dr. Frank Rühle, Kreisvorsitzender der Tübinger Zahnärzte, ist stolz auf seine Kolleginnen und Kollegen. „Alle 106 im Kreis niedergelassenen Zahnärzte machen mit.“ Seit November letzten Jahres läuft alles nach Plan. Den Plan hatte noch der Tübinger Zahnarzt und Kreisvorsitzende Dr. Klaus Vohrer aufgestellt und damit ein Modell geschaffen, das auch andernorts kopiert wird.Patienten werden...

85% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball