Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Die Zelle schimpft aufs Ordnungsamt
Konflikt mit Stadtverwaltung

Die Zelle schimpft aufs Ordnungsamt

Heftige Kritik haben am Samstag auf dem Reutlinger Marktplatz etwa 50 Demonstranten der Zelle am städtischen Ordnungsamt geübt. „Die sprechen von Verhandlungen auf Augenhöhe, die sind doch nicht ganz dicht“, schimpfte am Mikro Timo Widmaier, der Sprecher des selbstverwalteten Jugendzentrums.

10.10.2016
  • mre

Die Versuche, die Zelle gefügig zu machen, seien „hinterhältig“. Wie berichtet, schwelt der Streit seit Jahren. Erst verlangte die Stadt, die Zelle müsse eine Gaststätten-Konzession beantragen. Dann hat Ordnungsamts-Chef Albert Keppler laut Widmaier dem Jugendzentrum Anfang des Jahres eine Verbotsverfügung angedroht. Die sollte beinhalten, dass die Polizei auf dem Gelände der Zelle anlasslos verdachtsunabhängige Kontrollen durchführen kann. Ansonsten wollte die Stadt alle kommerziellen Veranstaltungen verbieten. Seither verhandeln Zelle und Ordnungsamt. Inzwischen werde die Verfügung nicht vollstreckt, sagt Widmaier, im Gegenzug verzichte das Jugendzentrum auf Großveranstaltungen mit mehr als 350 Besuchern – was auf Dauer die Finanzierung des Zentrums gefährde. /Bild: ST

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

10.10.2016, 01:00 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball