Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Uni Tübingen

Die beliebtesten Fächer

Groß ist die Konkurrenz in manchen zulassungsbeschränkten Fächern. Hier einige Beispiele:

26.08.2011

Von an

  • Psychologie: 3000 Bewerber (Vorjahr 2000) auf 99 Plätze
  • >>Medienwissenschaft: 1250 Bewerber (Vorjahr 670) auf 90 Plätze
  • >>Internationale Wirtschaftslehre: 1100 Bewerber (Vorjahr 460) auf 90 Plätze
  • >>Biologie: 1400 Bewerber (Vorjahr 1000) auf 178 Plätze
  • >>Jura: 1900 Bewerber (Vorjahr 1500) auf 370 Plätze
  • >>Geografie: 250 Bewerber (Vorjahr 140) auf 60 Plätze
  • >>Deutsch Lehramt: 1070 Bewerber (Vorjahr 750) auf 300 Plätze

Wer im ersten Auswahlverfahren nicht genommen wird, kommt vielleicht in den Nachrückverfahren zum Zuge. Diese können sich allerdings weit bis in das Semester hinein ziehen.

Uni Tübingen: Die beliebtesten Fächer 26.08.2011 Kommentar: Irgendwo zwischen Rostock und Tübingen 26.08.2011 Studenten-Welle kommt ein Jahr früher: Uni-Bewerberzahlen schnellen in die Höhe 26.08.2011

Zum Artikel

Erstellt:
26. August 2011, 12:00 Uhr
Aktualisiert:
26. August 2011, 12:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 26. August 2011, 12:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen