Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Ideen für eine bessere Welt

Die erste Tübinger TEDx-Konferenz im Weltethos-Institut inspierte die gut gelaunten Teilnehmer

Fünf Redner mit ganz unterschiedlichen Themen und Ideen, ein bunt gemischtes, gut gelauntes Publikum und überglückliche Organisatoren: Die erste Tübinger TEDx-Konferenz am Donnerstagabend kam gut an – und soll nächstes Jahr einen größeren Nachfolger haben.

19.06.2015
  • sabine lohr

Tübingen.TED – das steht für „Technology, Entertainment and Design“. Es ist ein Konferenzformat, bei dem Ideen vorgestellt und Inspirationen gegeben werden, von Rednern, die dazu höchstens 18 Minuten Zeit haben. Die Redebeiträge werden gefilmt und ins Internet gestellt, damit die ganze Welt davon profitieren kann. Die jährliche TED-Konferenz dauert fünf Tage und wird in den USA abgehalten. Aber e...

92% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball