Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Die sechste Tübinger Kulturnacht bietet exotische Anreize
Kulturnachtmacher Felix Schmidt (rechts) und Frank Duerr vom Museum Alte Kulturen vor Südsee-Maske.Bild:Sommer
Tätowieren mit Orangen

Die sechste Tübinger Kulturnacht bietet exotische Anreize

Zwischen Bierkeller, Schloss und Landestheater steigt am Samstag, 7. Mai, die nächste Tübinger Kulturnacht. 140 Veranstaltungen locken an mehr als 50Orten, sogar auf dem Neckar und im Schwurgerichtssaal.

09.04.2016
  • DOROTHEE HERMANN

Tübingen. Die 6. Tübinger Kulturnacht bespielt die ganze Innenstadt. „Damit die Besucher die Veranstaltungsorte gut zu Fuß erreichen können“, sagte gestern Adalbert Sedlmeier vom Kulturnetz Tübingen. Bierkeller, Schloss, Schwurgericht und Landestheater bieten wegetechnisch kleine Ausreißer. Wer lieber fahren möchte, kann im Oldtimer-Bus „Heidi“ vom Museum Boxenstop Platz nehmen und Schlagern aus ...

86% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.
Melden Sie sich hier an
Melden Sie sich hier an

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball