Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Tübingen

Dieb flüchtete ohne Beute

Ohne Beute ist ein Dieb in der Silvesternacht von einer Großbaustelle der Tübinger Stadtwerke geflüchtet.

01.01.2017
  • ST

Der Mann hatte gegen 23.15 Uhr die Scheibe eines auf einer Großbaustelle der Stadtwerke Tübingen in der Eisenhutstraße abgestellten Baucontainers eingeworfen. Beim Einsteigen wurde er von einem Spaziergänger beobachtet, der sofort die Polizei verständigte. Der Dieb hatte es auf Werkzeug abgesehen. Dieses hatte er bereits aus dem Container geholt, ließ es auf seiner Flucht aber in unmittelbarer Nähe zurück. Die Polizei konnte den Täter in der Nacht nicht mehr finden. Zeugen werden gebeten, sich unter der Nummer 07071/9728660 bei der Polizei in Tübingen zu melden.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

01.01.2017, 14:07 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Wirtschaft im Profil

Die aktuelle Ausgabe unseres Business-Magazins Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball