Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen

Reutlinger OB-Wahlkampf

Dietwegtrasse hoch umstritten

Großes Interesse beim Podium der IHK Reutlingen: Die Bewerber nahmen Stellung zu Wirtschaft, Verkehr und Stadtkreis.

15.01.2019

Von Thomas de Marco

Der Reutlinger OB-Wahlkampf nimmt Fahrt auf: Gut 200 Leute wollten sich gestern Abend im übervollen Forum der Industrie- und Handelskammer (IHK) ein Bild vom Bewerberfeld machen. Dabei wurden an einigen Punkten die unterschiedlichen Ansätze der vier Kandidaten und einer Bewerberin deutlich.Südumfahrung Orschel-Hagen (Dietwegtrasse):Cindy Holmberg: Keine Dietwegtrasse! Denn dann kommt über Orschel...

86% des Artikels sind noch verdeckt.

Um kostenpflichtige Inhalte zu nutzen, haben Sie folgende Möglichkeiten.

Zum Artikel

Erstellt:
15. Januar 2019, 01:00 Uhr
Aktualisiert:
15. Januar 2019, 01:00 Uhr
zuletzt aktualisiert: 15. Januar 2019, 01:00 Uhr

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen