Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. OK Weitere Informationen
Diözese unterstützt Arbeitssuchende und bittet um Spenden
Gebhard Fürst, Bischof der Diözese Rottenburg-Stuttgart. Foto: Christoph Schmidt/Archiv dpa/lsw
Rottenburg

Diözese unterstützt Arbeitssuchende und bittet um Spenden

Die Diözese Rottenburg-Stuttgart will Projekte für Menschen fördern, die eine Ausbildung oder Arbeit suchen.

07.11.2016
  • dpa/lsw

Rottenburg. Dafür würden fast 500 000 Euro bereitgestellt, teilte die Diözese am Montag mit. Bischof Gebhard Fürst habe die Kirchengemeinden zur Unterstützung der «Aktion Martinusmantel» aufgerufen und im Vorfeld des Martinstages um Spenden gebeten. 2016 würden diözesanweit bereits 400 Jugendliche, Frauen und Männer in mehr als 20 Projekten unterstützt. Vor allem Langzeitarbeitslose, Alleinerziehende, Geringqualifizierte und junge Menschen würden in den Qualifikations- und Integrationsmaßnahmen begleitet, hieß es bei der Diözese weiter.

Sie möchten diesen Artikel weiter nutzen? Dann beachten Sie bitte unsere Hinweise zur Lizenzierung von Artikeln.

07.11.2016, 18:45 Uhr | geändert: 07.11.2016, 16:21 Uhr

Sie müssen angemeldet sein, um einen Leserbeitrag zu erstellen.
Anmelden
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar zu verfassen.
Anmelden
 

 

 
Video-News: Aus Land und Welt
Heute meistgelesenNeueste Artikel
Wirtschaft im Profil
Bildergalerien
Videos
Single des Tages
date-click
Video-News: Fußball